Sonntag, 10. Juli 2011

Tausche Pest gegen Cholera

Nachdem der gestrige Tag kein zufriedenstellendes Ergebnis geliefert hat, musste ich heute wieder ran und versuchen den Fehler zu lokalisieren.
Luft im System konnte ich ausschliessen. Das Wechseln des Thermostates und einhergehend mit dem Austausch der Hälfte der Kühlflüsigkeit brachte auch nichts.
Meine neue Hoffnung. Munteres Kabelraten. Einfach mal alle Kabel untereinander tauschen und gucken was passiert.



Nachdem ich das Kabel für die Zusatzpumpe am Geber für die Vorglühanlage und das Kabel für die Kühlwassertemperaturanzeige am Vorglühgeber angeschlossen habe, funktionierte es. Ein Wunder, ich war froh und stolz zugleich, auch wenn ich mir noch nicht erklären konnte wie das alles zusammen passt.
100% sicher bin ich mir immer noch nicht aber hier mein Erklärungsversuch:
Statt eines Gebers für die Vorglühzeit war dort der Thermoschalter für die Zusatzwasserpumpe verbaut. Dort wo die Zusatzwasserpumpe angeschlossen war ein Temperaturgeber verbaut. Der Geber für die Kühlwassertemperatur war defekt.
Wie äußerte sich das alles nun. Die Zusatzwasserpumpe ist im letzten Jahr fast nach jeder Fahrt angesprungen, das heisst das Kühlwasser muß über 107° gehabt haben. Die Vorglühzeit kam mir immer korrekt vor. Also wenn der Motor warm war glühte er auch nicht vor. Bei kaltem Motor natürlich schon. Die Kühlwassertemperaturanzeige funktionierte nicht.

Bei warmen Motor schaltet der Temperaturschalter eigentlich die Pumpe an. In diesem Fall signalisiert er der Vorglühanzeige „Motor ist warm und braucht nicht vorglühen“. Deshalb funktionierte das richtig.

Bei warmen Motor ist die Spannung (die bei steigender Motortemperatur höher wird) des Temperaturgebers so hoch das die Zusatzwasserpumpe (wird eigentlich über einen Temperaturschalter betätigt) anspringt.

Bei warmen Motor ist der Geber für die Kühlwassertemperatur immer noch defekt und zeigt entsprechend nichts an.
Das ist zumindest mein Erklärungsversuch, ob es wirklich so war, keine Ahnung.

Einen Wermutstropfen gibt es aber noch, bei der Umsteckaktion ist mir ein Kabel von der Vorglühanlage gebrochen und das direkt im Stecker.
Ergebnis: Kühlwassertemperaturanzeige funktioniert, Vorglühanzeige nicht mehr….

to be continued

Keine Kommentare:

Kommentar posten